Über uns

2007 habe ich angefangen zu dampfen. Zu dieser Zeit gab es nur sehr wenige Liquids. Aus diesem Grund habe ich mich ausführlich darüber informiert, was beim mischen von Liquids und den Aromen untereinander zu beachten ist. Nach einigen Jahren war es dann soweit. Viele Freunde und Bekannte fanden meine Liquids lecker.
 
So ist dann 2011 Bea’s Dampfer Tanke entstanden. Nach einem Jahr habe ich das Gewerbe wieder abgemeldet und mit einem Geschäftspartner zusammen eine Firma gegründet. Diese produziert Liquids und Aromen. Meine Aufgabe bestand darin, Liquids abzufüllen und mich um neue Aromen zu kümmern. In der Zeit sind viele neue Aromen entstanden. Seit 2016 bin ich allerdings aus der Firma ausgeschieden.
 
Ich habe aber nie aufgehört neue Aromen zu entwerfen. Auf drängen und zuspruch habe ich mich dann im September 2017 dazu entschlossen, noch einmal den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen. So ist Bea’s Dream entstanden.
Ich bin mit 5 Aromen gestartet, aber viele Rezepte warten darauf produziert und abgefüllt zu werden. Und es kommen immer wieder neue hinzu. Ich werde das Sortiment langsam aber stetig erweitern. Aber auch Aromen aus dem Programm nehmen, die nicht laufen.
Zuletzt angesehen